Old xHamster

Free Sex Stories in German

Der bisexuelle Klepper und Gummimann

Fetish

Meine Name ist Klaus und komme aus einer Stadt in Nordrhein-Westfalen, wo ich allerdings schon lange nicht mehr wohne. Meine Geschichte ist einerseits vielleicht nicht normal, aber ich glaube das es mehr solcher Männer gab bzw. gibt. Bereits in meiner Kindheit, ca. 5 Jahre, entdeckte ich meinen Faible für alles was glänzte bzw. für Materialien wie Gummi und Plastik. Auf dem Küchentisch meiner Eltern lag oft ein Wachstuch an das ich oft mit meinen nackten Beinen kam und ich fühlte mich dann wie elektrisiert. Kleppermäntel oder Gummi-/Plastikschürzen hatten wir nicht. Bei einer Tante hielt ich m… Read more

Posted by Klepper49 11 hours ago 892 50%

Die Kosmetikerin und ihre Tochter (Teil 8)

AnalHardcoreTaboo

19:30. ich gehe zum Auto. Schon sehe ich Sylvia aus dem Haus kommen. Neben ihr Naomi. Sylvia fragt ob wir Naomi ein Stück mitnehmen könnten. „Natürlich. Wir müssen nur den anderen Wagen nehmen denn der Jaguar F-Type hat nun mal nur 2 Plätze. „Kommt wir fahren in die Tiefgarage und tauschen die Autos aus. Sylvia nimmst du Naomi kurz auf den Schoß?.“ Gesagt getan wir fahren in die Tiefgarage. Naomi findet den F-Type richtig klasse. „Mit so einem coolen Auto würde ich gerne mal fahren“. sagte sie. „Warum nicht. Hast du einen Führerschein?“ „Am Freitag ja. Da werde ich 18. Bis dahin darf ich nur m… Read more

Posted by tom883tom 12 hours ago 4 2,937 87%

Der bisexuelle Klepper- und Gummimann

Fetish

Meine Name ist Klaus und komme aus einer Stadt in Nordrhein-Westfalen, wo ich allerdings schon lange nicht mehr wohne. Meine Geschichte ist einerseits vielleicht nicht normal, aber ich glaube das es mehr solcher Männer gab bzw. gibt. Bereits in meiner Kindheit, ca. 5 Jahre, entdeckte ich meinen Faible für alles was glänzte bzw. für Materialien wie Gummi und Plastik. Auf dem Küchentisch meiner Eltern lag oft ein Wachstuch an das ich oft mit meinen nackten Beinen kam und ich fühlte mich dann wie elektrisiert. Kleppermäntel oder Gummi-/Plastikschürzen hatten wir nicht. Bei einer Tante hielt ich… Read more

Posted by Klepper49 12 hours ago 245 50%

Anna-Lena Teil 3

HardcoreMasturbationTaboo

Nun lag ich auf der roten liebes Couch. Mein Mund fühlte sich an als ob er immer noch weit offen stand. Obwohl mir klar war, das ich ihm längst geschlossen hatte, tastete ich ihn mit meiner Hand ab. Dabei vergewisserte ich mich, was ich ohnehin schon spürte, das meine Mundwinkel eingerissen waren. Zwar war kein Blut an meinen Fingern zu sehen, aber der Schmerz war vorhanden. Als Kind hatte ich öfters Rhagaden gehabt von daher wusste ich um was es sich dabei handelte. Meine Kehle brannte und auch meine Stimmbänder hatten sicher ebenfalls etwas abbekommen, ich gab einige Laute von mir. Wie im… Read more

Posted by calum-bruce 12 hours ago 1,757 92%

Jenny (24) wird ganz unerwartet meine Sexklavin

BDSMFetishTaboo

Ich bin 52 Jahre alt und gehe eigentlich wie jeder Mann meinen Gelüsten oder Fetischen nach wenn ich mich mal wieder vor den Rechner setze und mir den Saft rauswichsen möchte. Nach ein paar Pornos hatte ich mal wieder Lust mir einen getragenen String einer frischen Fotze zu bestellen um ihn beim nächsten Wichs benutzen zu können. Eigentlich nichts besonderes für mich doch dieses Mal kam es ganz anders. Als ich die einschlägige Seite besuchte erkannte ich die Person es war Jenny einer Freundin meiner Stieftochter. Ich fand sie schon immer recht attraktiv und nen sehe ich dort ihre Ha… Read more

Posted by JensWichsschwein 13 hours ago 6 3,445 72%

Bei Melanie und Tom

BDSMHardcoreGroup Sex

VORWORT: Was man so alles findet beim durchstöbern der Festplatte.... Noch ein kleines Fundstück, ebenfalls für meine Online-Sklavin entstanden. Daher die mittlerweile gewohnte die direkte Anrede an den/die Leserin. Naja, wie immer viel Spass beim Lesen und ich freue mich über Feedback ;-) Bei Melanie und Tom Du kommst von der Arbeit nach Hause und findest eine Mail von mir vor. "SKLAVIN, du wirst dich morgen wieder nackt, mit Halsband, Stiefeln und einem Mantel bekleidet bei mir einfinden. Ich erwarte dich PÜNKTLICH bei mir." Mehr steht nicht in der Mail. Am nächsten Tag st… Read more

Posted by katoro78 13 hours ago 1,013 75%

Sklaven Kapitel 11 Ende

Hardcore

Kapitel 11 Ende Als ich an einem Tag an ihr vorbei ging, schien sie auf einmal aus einem Traum zu erwachen und starrte mich an. „Brüderchen!“, sagte sie unvermittelt und wiederholte es noch einmal, „Brüderchen, weist du eigentlich, wie arm du dran bist?“ Ich zuckte mit der Schulter, denn ich wusste nicht, worauf sie hinaus wollte. „Du wirst älter werden und keine Nachkommen haben, dem du diese Farm vererben kannst. Sollte hier eine Frau wie Amari oder einen andere ein Kind von dir bekommen, wird es niemals wirklich weiß sein. Die Nachbarn werden es nicht akzeptieren, dass hier ein Bastar… Read more

Posted by aldebaran66 13 hours ago 3 580 100%

donderdag blauwe meer

Group Sex

lekker een donderdag vrij en eigenlijk niets te doen . Het weer is minder maar ik wil toch gaan kijken of er iets te doen is bij het homobos bij het blauwe meer. Van meester zeeduin 11 moest ik een cage aan onder mijn fiets kleding. en als ik daar was een bord om mijn nek met de tekst dat meester wil dat ik pijp en slik en dat je op mij mag pissen. dus bij aankomst heb ik een rondje gereden door het bos maar buiten twee geparkeerde auto`s was er nog niemand te zien. ik ben maar op een plek waar het vaker druk is gaan staan heb mijn bord om gehangen en heb er wat rond gelopen maar er was een ma… Read more

Posted by tom151966 14 hours ago 1 69

Die Kosmetikerin und ihre Tochter (Teil 7)

AnalTabooHardcore

Als Samantha das Büro verlassen hatte kam Susanne in mein Zimmer. Ich kannte Susanne schon seit über 30 Jahren. Sie war früher mal ein echter Kracher. Blond, hatte riesige Titten, und die tolle Schlanke lange Beine. Das war vor 30 Jahren. In der Zwischenzeit hat sie 3 Kinder großgezogen. Die Figur hat deutlich an Kontur verloren. Die Titten sind sicher noch in ähnlicher Menge vorhanden, aber in welcher Form? Ihre Beine sind nach wie vor sehr schön anzusehen. Daher trägt sie immer Röcke Nylonstrümpfe und Pumps. Zweimal wöchentlich putzt sie im Büro. Dafür wechselt sie meist von ihren hohen Schu… Read more

Posted by tom883tom 14 hours ago 1,616 86%

(4)Der erste Besuch

Interracial Sex

Die darauf folgenden Tage waren sehr schön ich war glücklich alles war perfekt. Nur machte sich langsam ein schlechtes Gewissen gegenüber meiner Eltern breit ich hatte sie nun über einen Monat nicht mehr gesehen und das bedrüchte mich doch sehr, darum redete ich mit Angaran darüber das ich das kommende Wochenende zu Ihnen fahren werde. Es passte ihm nicht wirklich da er genau wusste wie meine Familie zu dem Ganzen steht, ich versuchte ihn zu überzeugen das ich ihnen nichts sagen werde da er für mich sehr wichtig geworden ist und mir ist es egal was sie denken. Angaran freute sich und fragte ob… Read more

Posted by Vertreterin 15 hours ago 2 772 60%

Straflager in der Wüste (teilweise sehr hart)

BDSMGroup SexHardcore

Straflager in der Wüste Carlotta steht splitterfasernackt mit weit abgespreizten Armen und Beinen in dem kalten Kellerraum. Ihre Hände und Füße sind mit Seilen an in den seitlichen Wänden eingelassenen Eisenringen fixiert. Sie kann sich zwar noch bewegen, weglaufen oder sich irgendwie bedecken kann sie sich aber nicht. So steht sie schon zwei Stunden hier, ihre nackte Haut ist von einer ausgeprägten Gänsehaut überzogen. Sie friert erbärmlich, zittert am ganzen Körper. Dann, sie ist fast geneigt zu sagen endlich, öffnet sich knarrend die schwere Eisentür zum Keller. Zwei kräftige Kerle lösen… Read more

Posted by smgb 16 hours ago 3,385 88%

Erziehung einer Sub - Teil 2 – Im Grünen

BDSM

Seit ihrer Musterung waren nun schon zwei Wochen vergangen. Die starke Verunsicherung und Anspannung, die dieser Abend bei ihr hinterlassen hatte, war verflogen. Im Gegenteil, sie war sich nun endgültig sicher, dass sie eine Sub sein wollte. Beherrscht und zum völligen Gehorsam erzogen von ihm. Sie mochte ihn und er hatte ihr Vertrauen nicht missbraucht. Er war weiter gegangen, als sie in ihren kühnsten Träumen zugelassen hätte und im nach hinein hatte sie sich über sich selber gewundert. Aber irgendwie war sie an jenem Abend zu allem entschlossen gewesen. Ohne nachzudenken war sie ihm gefolgt… Read more

Posted by Cotten176 16 hours ago 2 554 100%

Teil2&3

VoyeurGroup Sex

Kroatien Fantasien 2 Am nächsten Nachmittag stiegen wir beide auf unsere Räder und machten uns wieder auf zum Schweinchenstrand. Aus der Anlage heraus, Essen und trinken dabei, zwei Decken, Wasserschuhe und etwas zu lesen für „Zwischendurch“. Wolkenloser Himmel und gute 32 Grad ließen uns bei der Anfahrt ganz schön schwitzen. Man ist halt doch nicht mehr gewohnt „so viele“ Kleider am Leib zu tragen. Kurz und gut, nach 20 Minuten waren wir bei unserem Ziel angekommen. Durch den grünen „Eingang“ schoben wir unsere Räder und machten uns auf die Suche nach einem angenehmen, möglichst flachen Plät… Read more

Posted by ffbb00 16 hours ago 981 100%

Er tut es schon wieder!!!

HardcoreGay Male

Liebe Leser, eigentlich sollte nach dem Ausscheiden von RolfUdo hier Schluss sein, aber schon wieder haben Atlantikman und sein Abwertungsfälscher ein Opfer gefunden, von dem sie glauben, dass es RolfUdo ist. Astramicus. Deshalb, liebe von der Zensur sdurch zwei Idioten betroffenen Leser, hier noch einmal zur Erinnerung, wie diese Typen mit Autoren umgehen und trotzdem hier noch toleriert werden. Die Messdiener-Affaire oder Wie blöd kann man sein? Eine Realsatire Wir sitzen im Wohnzimmer auf der Couch bei einem Glas Rotwein von der Ahr. Ich öle meine Stimme. „Nun fan… Read more

Posted by ManuelUdo 17 hours ago 8 1,141 35%

Kroatische Fantasien 1

Group SexHardcoreVoyeur

Die Story wurde schon unter unserem frühern Namen ffbb gepostet Kroatien-Phantasien 1 Ungläubig öffne ich die Augen. Das ist alles nicht wahr? Schade nur ein Traum. Aber was für einer, ich bin noch ganz nass zwischen den Beinen und wie selbstverständlich beginnen meine Finger meine Muschi zu streicheln und in sie einzudringen. Mein Blick, der zunehmend klarer wird, wandert nach rechts, Maik schläft, sein regelmäßiges Atmen steht im Kontrast zu meiner deutlich schnelleren, dem Stöhnen näher kommenden Atembewegung. Während meine rechte Hand nicht von ihrer warmfeuchten Stelle weichen will, wan… Read more

Posted by ffbb00 17 hours ago 3 1,644 100%

Nicht allein

VoyeurGroup Sex

Es war düster in der Salzgrotte. Schade, wir waren nicht, wie heute Morgen, allein. Eine Person, so konnten wir beim Hereinkommen aus dem Hellen ins Dunkle wahrnehmen, saß unmittelbar am Absatz neben der Eingangstreppe. Ein fragender Blick von ihr und ich gab ihr zu verstehen, dass wir trotzdem bleiben sollten. Dann gingen wir, noch immer wenig erkennend, die Treppen hinab in das salzige, wohlig warme Wasser. Beim Hinuntergehen fiel wahrscheinlich nicht nur mir auf, dass der männliche Badegast aufschaute und interessiert ihren Körper betrachtete. Auch Britta nutze das Vorübergehen zu einem kur… Read more

Posted by ffbb00 17 hours ago 1,697 100%

Meine letzte Nacht bei Paddy's

Fetish

“Echt schade, dass du gehst.” Elena zwängte sich im Getränkelager an mir vorbei. Ich genoss jede kurze Berührung, obwohl ich wusste, dass ich bei Elena ich nicht landen konnte. Sie war schon seit Jahren mit derselben Frau liiert, glücklich. Da brauchte sich kein Mann die Mühe machen, sie “bekehren” zu wollen. Ich sah ihr nach, wie sie die beiden Johnny Walker-Flaschen zur Bar brachte. Sie trug schon ihren Dress, in dem sie heute Abend die Leute hier in Paddy’s Irish Pub bedienen würde: eine weiße Bluse, stark tailliert, und eine enge schwarze Jeans. Da sie wieder stundenlang auf den Beinen ste… Read more

Posted by Kim_69 18 hours ago 1,117 75%

Lisa entdeckt die Welt - 2 (Teil 4-5)

TabooMasturbationFirst Time

Bitte fangt die Geschichte vorne an zu lesen: http://xhamster.com/stories/lisa-entdeckt-die-welt-der-beginn-818853 Mit der Zeit wird es versauter, und es werden viele Tabus gebrochen... Chapter 4 „Setz dich.“, sagte Ally, und übernahm die Regie. Lisa setzte sich auf die kleine Bank und Ally griff zur Kamera. „Was für Fotos möchtest du?“, fragte sie. „Ich weiß nicht. Normal halt.“ „Echt jetzt?“, fragte Ally. „Wir haben das Studio für uns, und wenn du möchtest gebe ich dir nachher direkt die Speicherkarte aus der Kamera mit. Dann hast nur du die Bilder.“ Lisa überlegte ein paar Sekunde… Read more

Posted by LexiStory 18 hours ago 1 1,425 95%

Abenteuer in Marokko (5)

Gay MaleFirst TimeBDSM

Meine allererste einvernehmliche Züchtigung „Calvin!“ höre ich fünf Minuten später Djalaleddins strenge Stimme. Ich schaue Rashid an, dessen Hand nun sanft die Schwielen auf seinem nackten Körper streichelt. Der Junge nickt mir ermutigend zu, als ich mir einen Ruck gebe und aufstehe. Der Anblick von Rachids rot gestriemten Körper geht mir immer noch im Kopf herum, als ich zu Cheikh Djalaleddin gehe, der jetzt nur noch mit einem Lendenschurz aus weichem Ziegenleder bekleidet auf mich wartet. Mein immer noch erigierter Schwanz federt auf und ab wie eine demente Marionette am Faden. De… Read more

Posted by CalvinBoy 18 hours ago 615 29%

Erdbeermund Berlin, Sissy für alte Männer und eine

MasturbationGay MaleHardcore

Gestern war ich gerade auf dem Weg zur Uni als ich mich spontan entschlossen habe die Vorlesung heute ausfallen zu lassen und stattdessen mal wieder ins Erdbeermund in Berlin zu gehen. Da ich vormittags dort war, rechnete ich eigentlich nicht damit das viel los sein wird. Ich hatte jedoch glück. Es befanden sich so um die fünf ältere Männer im Kino. Jedes mal wenn ich an einem der Männer vorbei gegangen bin habe ich demonstrativ mit dem Hintern gewackelt und mir über die Lippen geleckt. So dauerte es auch nicht lange bis der erste angebissen hatte. Ich stand gerade an einem der Eingänge zu ein… Read more

Posted by sissybiboy 19 hours ago 3 1,501 86%
web stats JAVHDFree | JAVOnlineFree | jav720p| Jav online free